Seelentor RPG Forum

Ein Rollenspielforum :3
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Alice

Nach unten 
AutorNachricht
Alice

avatar

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 14.04.18

RPG Steckbrief
Name: Alice Elswood
Rasse/Art: Aerin/Balancer
Inventar:

BeitragThema: Alice   Do Apr 19, 2018 12:41 am







verkleinert








Alice Elswood
---

BASICS

Spitzname: Blondie, Blue-Eyed

Alter: 18 Jahre
Geschlecht: Weiblich ♀
Herkunft: England, Britannien

Rang: Träumer/in
Rasse: Aerin
Klasse: Balancer

Zone: Arcaria


PERSÖNLICHES

Wunsch: Um einen Ort zu finden, wo sie hingehört...

Charakter:
Alice ist eine auf den ersten Blick freundliche, höfliche aber auch sehr stille Persönlichkeit. Auf andere macht sie meist einen eher introvertierten und schüchternen Eindruck. Doch ist diese Seite an ihr nicht mehr als eine falsche Fassade, um sich vor negativen Situationen zu drücken. Wenn sie also Hilfe anbietet und fürsorglich handelt, so tut sie dies nicht aus Nettigkeit heraus, sondern vielmehr weil sie nicht von den Menschen in ihrem Umfeld gehasst werden möchte. Trotzdem schafft sie es durch ihre unschuldige Ausstrahlung tatsächlich wie ein "Engel" angesehen zu werden und fühlt sich in dieser Rolle auch relativ sicher. In Wahrheit besitzt sie jedoch sehr wenig Selbstbewusstsein und verzweifelt bereits an den kleinsten Fehlern. Diese Unsicherheit muss sich irgendwann während ihrer Kindheit in ihr Gedächtnis gebrannt haben, schließlich bekam sie nie die Liebe ihrer Eltern zu spüren.  


Fähigkeiten:
Als Träumerin verfügt Alice selbstverständlich über einzigartige Charakteristiken, ist sich diesen aber noch nicht wirklich bewusst und ist noch weit davon entfernt richtige Magie geschweige denn größere Zauber wirken zu können. Dennoch lässt sich bereits in diesem frühen Stadium erkennen, dass sie eine gewisses Gefühl für die weltliche Energie und die damit verbundene Harmonie besitzt, wodurch sie in Zukunft wohl die Klasse des Balancer einnehmen dürfte. Ansonsten lässt sich noch sagen, dass sie aufgrund ihrer Rasse als Aerin über geschärfte Sinne als auch eine natürliche Begabung für defensive Magie Arten besitzt.

(+) pflegen
(+) nähen
(+) kochen
(+) frisieren
(+) tanzen
(+) singen

Familie:
Alice besitzt weder zu ihren Eltern, noch zu ihren Großeltern je wirklich eine Bindung, dies lag zum einen daran, dass ihre Großeltern sehr früh in ihrer Kindheit verstarben und zum anderen verließ ihr Vater die Familie als sie zwölf Jahre alt war. Vermissen tat Alice ihren Vater jedoch nicht, schließlich schlug er sie regelmäßig und misshandelte sie. Doch nachdem Alice älter wurde, gab ihre Mutter ihr die Schuld am Verschwinden ihres Vaters und richtete jeden Hass und Selbstzweifel gegen ihre Tochter.  Es sind Worte wie "Hätte ich dich doch nie geboren" oder "Warum hab ich nicht den Mut dich umzubringen", welche sich in das Gedächtnis von Alice brannten. Geschwister und ferne Verwandte hat Alice keine, zumindest kennt sie keine Angehörigen ihrer Familie und das ist vermutlich auch gut so.

Geschichte:
Gezwungen nach den Erwartungen ihrer Eltern leben zu müssen, wuchs Alice in einem schwierigen Elternhaus auf. So verbrachte sie die meiste Zeit mit ihrer Mutter, da ihr Vater relativ früh nach ihrem zwölften Lebensjahr die Familie verlassen hatte. Doch das Bild, dass ihr Vater an jenen Jahren an den Tag legte, war ohne hin kein sonderlich gutes. Während ihr Vater seine Aggressionen und Frustrationen an seiner Tochter auslebte, ertrank sich ihre Mutter im Alkohol. Eine wirkliche Kindheit besaß Alice nie, denn wurde von ihr fast tagtäglich erwartet den Haushalt zu schmeißen. Das Kochen und nähen brachte ihre Mutter ihr bei, denn Geld für neue Klamotten besaß die Familie nicht. Das war wohl auch der Grund, warum sie sich an jenen Tagen, an dem ihre Mutter sich über die Kloschüssel legte, in ihr Zimmer zurück zog und begann ihre Freiheiten auszuleben. Sie fing an sich näher im Spiegel zu betrachten und versuchte die Frisuren der anderen Kinder in der Schule zu imitieren. Denn in der Schule zeigte sie nie, wie schlecht es ihr wirklich ging. Sie nahm die Last auf ihre Schultern und lernte fleißig, während sie ihre Mutter wie ein Pflegefall behandeln musste. Sie drehte sich ihre Realität zurecht und gab nur vor eine andere Person zu sein. Sie machte ihren Mitschülern etwas vor und erfand lügen, indem sie die schönsten Dinge erlebte. Sie war stets freundlich und zuvorkommend, doch niemand kannte ihr wirkliches Ich. So geschah es also, dass sie irgendwann als eine Art zierliche Blume angesehen wurde. Ein Engel, der mit seiner lieblichen Stimme verzaubern konnte. Nach und nach entwickelte sie mehr Freundschaften, die jedoch aus ihrer Sicht nie besonders tief gingen noch lange anhielten. Dennoch schaffte sie es irgendwie immer beliebt zu sein und wirkte auch auf die meisten Jungs anziehend. Als sie dann irgendwann ihre Schule in London verließ, schaffte sie es endlich sich ein wenig von ihrer Familie zu lösen und suchte sich eine eigene Wohnung in einem nah gelegenen Stadtteil. Sie hielt sich erst mit ein paar Nebenjobs über Wasser und ging erstmals dem Beruf als Friseurin nach. Innerhalb dieser Zeit ging sie auch wieder mehr raus und suchte den Kontakt zu anderen Menschen. Sie besuchte regelmäßig die Diskotheken und lernte zusätzlich zum singen auch noch einige Tanzarten. Heute hat sie ihre Interessen ausgeweitet und geht einer Ausbildung als Floristin nach.

BEZIEHUNGEN

Postpartner: ---
Beziehung: ---
Gilde: ---
Rang in der Gilde: ---
Team:
---

SONSTIGES


Notizen für zukünftige Fähigkeiten:


Handauflegen:
Das einfache berühren mit der Hand, erlaubt es Alice wunden zu heilen. Dies geschieht jedoch nicht sofort, sondern ist von der schwere der Verletzung abhängig. Wenn es eine stark blutende Fleischwunde ist, ist sie z.B. auf einen längeren Berührungskontakt angewiesen, als wenn es sich nur um eine kleine Schramme handelt. Psychischen Schaden kann diese Fähigkeit logischer weise nicht heilen. Doch hat diese Magie auch ihre Nachteile, ist es für den betroffenen nämlich sehr Ausdauer zerrend, da es lediglich eine Beschleunigung des normalen Heilprozesses ist. Manchmal verbleiben sogar noch Narben.

Schutzbarriere:
Durch das Bewusstsein eines Balancers ist es Alice möglich sich die Magie der Natur zu nutze zu machen, indem sie sich die Energie in ihrem Umwelt zu eigen macht und diese zu einem Schutzwall formt. Die stärke des Schildes ist dann davon abhängig, wie viel Energie sie der Natur abzweigt. Dabei ist zu beachten, dass sie mit der Lebensenergie ihres Umfeldes spielt. Setzt sie diese Fähigkeit zu oft ein würden z.B. Blumen oder Bäume in der Nähe zu Staub zerfallen.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sayamy
Admin
Admin
avatar

Weiblich Laune : Quixotic
Alter : 21
Anzahl der Beiträge : 3748
Anmeldedatum : 10.05.13

RPG Steckbrief
Name: Daniel Altan Wing
Rasse/Art: Weltenwanderer / Mensch
Inventar:

BeitragThema: Re: Alice   Fr Mai 04, 2018 6:11 am

kleiner Codefehler korrigiert und das unfertig rausgenommen - denn von uns aus ist alles in Ordnung.
Viel Spaß im Play
Ich setz dich auch gleich noch in die Träumer-Gruppe - sollte es nicht funktionieren, dass du dann schreiben kannst, schick mir PN. Ansonsten setz deine ersten Posts (RL, Portal und dann bitte Nördlicher Boscuswald) und wir stoßen für den Probemonat dann mit den NPCs dazu ;)

_________________

Day´s Colours + Clothes:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Alice
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Seelentor RPG Forum :: RS Zone :: Steckbriefe :: Steckbriefe der Träumer-
Gehe zu: