Seelentor RPG Forum

Ein Rollenspielforum :3
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Lucian la Fanault [--Lucian la Fanault--]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Lucian la Fanault

avatar

Weiblich Laune : In Schreiblaune! >.<
Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 57
Anmeldedatum : 01.03.14

BeitragThema: Lucian la Fanault [--Lucian la Fanault--]   Sa Apr 05, 2014 4:37 pm







verkleinert








Lucian la Fanault
Schütze die kleinen Dinge im Leben.

BASICS

Spitzname: Luke

Alter: 19 Jahre 
Geschlecht: männlich 
Herkunft: England | London [ist eigentlich Franzose] 

Rang: Träumer
Rasse: Engel | Gefallener Engel
Klasse: ~

Zone: Eridan

PERSÖNLICHES

Wunsch: Der realen Welt zu entkommen.
Charakter: Lucian ist vom Charakter her sehr komplex. Er ist ziemlich ruhig und eigentlich eher unscheinbar, aber eigentlich will er das gar nicht. Früher war er offen, freundlich und munter, aber das Schicksal machte ihm ein Strich durch die Rechnung. Seitdem ist er so still. Er scheint so, als wäre er nach etwas auf der Suche. Meistens wirkt er etwas verträumt und desorientiert, wie ein kleiner Trottel, aber man kann ihn schon ernst nehmen. Er macht so gut wie nie Witze, weil er keinen Spaß mehr versteht. Es stand mal schlimmer um ihn, aber er hatte sich dann doch zusammen gerissen und führt nun ein einigermaßen gutes Leben. Lucian ist eine sehr ehrliche Person. Manchmal wirkt er etwas rabiat oder ungehobelt, aber nur weil die meisten Personen es nicht gewohnt sind, dass man so ehrlich ist. Dinge wie "Du lernst schnell" oder "Du bist klug." nimmt er nicht als Kompliment, sondern als selbstverständlich und nicht erwähnenswert. 
Fähigkeiten:  Lucian kann als Engel fliegen. Das ist gegeben, weil er ja Flügel hat, die er beachtlich weit ausbreiten kann. 
Seine Fähigkeit ist aber, dass er sich an die Seele einer Person binden kann. Zuvor war seine Seele noch an etwas anderes Gebunden, aber es verschwand, weshalb er jetzt auch etwas betrübt oder orientierungslos scheint.

Familie: Mutter (tot), Vater (tot), Großmutter (in Frankreich)
Geschichte: Lucian ist in Frankreich geboren. Seine Mutter war eine hübsche blonde Franzosin und sein Vater ebenso. Die beiden haben sich wirklich geliebt, genauso wie sie ihren Sohn liebten. Weil Lucians Vater einen besseren Job bekam, mussten sie nach England umziehen, da war er gerade mal 9 Jahre alt. England war für Lucian sehr trostlos. Das schlechte Wetter hatte bei ihm anfangs leichte Depressionen ausgelöst, aber er gewöhnte sich mit der Zeit daran. Eigentlich genoss Lucian eine schöne Erziehung. Seine Eltern liebten ihn, verdienten gut Geld und verbrachte viel Zeit mit ihm. Es gab nie Probleme... Bis zu diesem einen Junitag. Es war der 14. Juni und sie kamen gerade wieder vom Strand. Baden konnten sie nicht, aber wenigstens war das Essen gut und die Aussicht schön. Lucians Mutter übte im Auto mit ihm englisch zu sprechen, weil er immer noch einen heftigen Akzent hatte und es nicht so gut beherrschte. Sie fuhren auf einer großen Straße, fast wie eine Autobahn in Deutschland, da führ ein Lastwagen die falsche Abfahrt herunter und geriet in den Gegenverkehr. Der Mann, der dort am Lenkrad saß, wollte sich das Leben nehmen, was er aber nicht bedachte, mit seiner Tat nahm er auch Leben. Er fuhr direkt in den Wagen, worin Lucian und seine Familie saß. Zu der Zeit war Lucian 16 Jahre alt. Lucians Vater war direkt gestorben, seine Mutter ist schließlich in seinen Armen verblutet. Seit diesem Tag verhält er sich nicht mehr wie zuvor. Sein Lachen schien verschwunden zu sein. Er isolierte sich von seinen Freunden und zog in eine andere Wohnung. Weil er keine Angehörigen hatte und zu alt für ein Waisenhaus, zog er in eine eigene Wohnung. Seine Eltern hatten ihm viel Geld hinterlassen, sodass er studieren und sein Leben finanzieren konnte, bis er einen eigenen Job hatte. Als ob sie geahnt hätten, dass so etwas passieren würde.


BEZIEHUNGEN

Postpartner: Kurosaki Tasuku
Beziehung: Kurosaki Tasuku (Wegen seiner Fähigkeit an sie Gebunden (Liebe? Who knows :P)
Gilde: ~
Rang in der Gilde: ~
Team: ~

SONSTIGES

Ausrüstung: Ein goldener Speer mit dem er aber nur selten kämpft und ein wenig Geld (in der Währung von Eridan).

Das ist bisher geschehen...

Lucian studiert zur Zeit an einer Uni in London, aber er verbringt die meiste Zeit sowieso nicht in der richtigen Welt, wie auch an diesem Tag. Er ist zu Plattform gereist und wollte gerade in seine Zone Eridan gehen, als Tasuku auf sich aufmerksam machte. Außerdem traf er noch einen Neunen namens Alexis. Sie machten kurz Bekanntschaft, aber Lucian ging zu guter Letzt doch noch in seiner Zone. Dort bemerkte er erst, dass etwas nicht stimmte. Er fühlte sich schlecht, nachdem er die beiden verlassen hatte, was an seiner Fähigkeit liegt. Er hatte anscheinend seinen Schatz gefunden und als Tasuku dann auch noch nach Eridan kommt, steht es für ihn fest: Tasuku war sein Schatz. Er weiß noch nicht, wie er ihr es beibringen soll. Bisher hatte er sie aber erst einmal mit zu sich genommen, damit sie nicht so allein war.


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kingcharls.deviantart.com/
 
Lucian la Fanault [--Lucian la Fanault--]
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Seelentor RPG Forum :: nebenplay :: Archiv :: Altes Haupf RP :: Steckbriefe :: Steckbriefe der User :: Angenommen-
Gehe zu: