Seelentor RPG Forum

Ein Rollenspielforum :3
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 One Piece - Eine neue Ära

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: One Piece - Eine neue Ära   Fr Dez 27, 2013 7:43 pm

Als er sich wieder hinkniete, dachte ich mein Herz würde stehen bleiben. Seine Hand näherte sich meinem Hintern und er....zog mein Kleid hinunter? Was? Verwirrt, aber auch wütend rappelte ich mich nun auf und hätte ihm am liebsten eine gescheuert, doch da kroch er auch schon zur Tür und setzte sich dort hin. "Ja, ich bin auf dich sauer und du machst es nicht gerade besser!", fauchte ich, sagte jedoch immer noch nicht den Grund, weswegen ich wütend auf ihn war. Was bildete er sich eigentlich ein? Dass ich mich aus Spaß so geräkelt hatte? Oder war es ihm einfach nur egal und er dachte, dass er sowieso jede haben könnte? Wütend tastete ich mit meiner Hand die Bettdecke ab, um ihm wieder irgendetwas entgegen zu werfen, doch glücklicherweise - für ihn - fand ich nichts, weswegen ich trotzig die Arme vor der Brust verschränkte und dabei meine Brüste nach oben drückte, sodass sie noch fülliger wirkten, wie sie ohnehin schon waren.
Nach oben Nach unten
Salia

avatar

Weiblich Laune : traumhaft
Anzahl der Beiträge : 586
Anmeldedatum : 23.10.13

RPG Steckbrief
Name: Salia
Rasse/Art: Magierin
Inventar:

BeitragThema: Re: One Piece - Eine neue Ära   Fr Dez 27, 2013 8:24 pm

Ich sah sie an und muste etwas Grinsen.Anscheinend konnte ich ihre Gefühle ziemlich beeinflussen,doch wieso?Empfand sie etwas für mich?Ich sah ihr zu,wie sie ihre Brüste noch weiter anhob und schniefte nur einmal,eh ich weg sah.Ich stand langsam auf und sah sie dann doch wieder an."Also...wenn du es willst,dann kann ich auch gehen...ich dachte nur..."ich unterbrach meinen Satz und wuschelte durch meine Haare.Seufstend ging ich schon mal neben die Tür und hoffte,das sie mich nicht raus schmeißen würde.

_________________
"reden"
-denken-
"Andere reden"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: One Piece - Eine neue Ära   Fr Dez 27, 2013 8:28 pm

Verwirrt und wütend starrte ich ihn an, also war ihm wirklich egal, was ich empfand, wie ich mich fühlte. Er wollte also doch gehen. Ich erwiderte nichts weiter, sondern ließ meine Arme sinken und streifte meine Schuhe ab, ehe ich meine Beine anzog und meine Füße auf das Bett stellte, ehe ich meine Arme um sie schlang und mein Kinn auf die Knie stützte. Wenn er wirklich gehen wollte, dann würde ich ihn nicht aufhalten, aber dann würde ich ihn nie wieder eines Blickes würdigen.
Nach oben Nach unten
Salia

avatar

Weiblich Laune : traumhaft
Anzahl der Beiträge : 586
Anmeldedatum : 23.10.13

RPG Steckbrief
Name: Salia
Rasse/Art: Magierin
Inventar:

BeitragThema: Re: One Piece - Eine neue Ära   Fr Dez 27, 2013 8:39 pm

Lächelnd wand ich mich zu ihr."Also schmeißt du mich doch nicht raus" sagte ich setzte mich wieder auf den Boden,so das ich mich an der Tür anlehnte und Lia ansah.Durch ihr Sitzpose konnte ich sfort ihre Unterhose sehen,doch hielt mir nicht die Nase zu.Ich sah sie an und war doch froh,das ich geblieben bin.Immer,wenn sie zu mir sah,versuchte ich sie an zu lächeln.Nach einiger Zeit dachte ich darüber nach,was sie gerade gesagt hatte und wusste immer noch nicht,wieso sie sauer war."Würdest du mir auch verraten,wieso du so wütend auf mich bist?" hackte ich nach und beobachtete sie.

_________________
"reden"
-denken-
"Andere reden"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: One Piece - Eine neue Ära   Fr Dez 27, 2013 8:45 pm

Schulterzuckend nahm ich zur Kenntnis, dass er doch bleib, wobei ich doch die Erleichterung spürte. Mir war bewusst, worauf sein Blick fiel, vor allem, weil ich das ja auch bezwecken wollte. "Nein..es..ist..mir unangenehm..", meinte ich leise, immerhin müsste ich ihm so gestehen, dass ich Gefühle ihm gegenüber empfand. Dennoch wartete ich immer noch darauf, dass er wieder zu mir kam und sich zu mir setzte, immerhin hatte ich inzwischen genug Andeutungen gemacht, da würde ich nicht auch noch zu ihm kommen.
Nach oben Nach unten
Salia

avatar

Weiblich Laune : traumhaft
Anzahl der Beiträge : 586
Anmeldedatum : 23.10.13

RPG Steckbrief
Name: Salia
Rasse/Art: Magierin
Inventar:

BeitragThema: Re: One Piece - Eine neue Ära   Fr Dez 27, 2013 8:54 pm

Seufstend stand ich doch endlich auf und ging langsam auf sie zu.Ich blieb vor ihr stehen und zögerte kurz,doch ich setzte mich dann neben sie."Wenn ich draf?" sagte ich und nahm platz.Ich sah mich nun im Zimmer um und sah die ausgegangene Kerze.Mit einem Windhauch entflammte die Kerze und der Raum wurde gleich ein stückchen heller.Lächelnd stütze ich meine Ellenboden auf meine Knie und beugte mich nach forne.Ich starrte auf den Boden und hatte nun wirklich keine Ahnung,was ich in so einer Situation machen sollte.

_________________
"reden"
-denken-
"Andere reden"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: One Piece - Eine neue Ära   Fr Dez 27, 2013 8:59 pm

Dass er dann doch kam, erstaunte mich, das hatte ich nicht von ihm erwartet. Unsicher malte ich mit meinem Finger ein paar Kreise auf mein Knie, ehe ich meine Arme wieder zurücknahm und sie auf meinen Bauch legte. Cleon ließ die Flamme der Kerze wieder erleuchten und nachdenklich starrte ich diese an, ehe ich meine Augen auf den Feuermenschen richtete. Meine Hand wanderte unsicher zu seinem Arm, ehe ich diesen hinabglitt und nun auf seinem Knie ein paar Kreise malte.
Nach oben Nach unten
Salia

avatar

Weiblich Laune : traumhaft
Anzahl der Beiträge : 586
Anmeldedatum : 23.10.13

RPG Steckbrief
Name: Salia
Rasse/Art: Magierin
Inventar:

BeitragThema: Re: One Piece - Eine neue Ära   Fr Dez 27, 2013 9:09 pm

Verwundert sah ich sie an und hätte nicht mit so einer reaktion gerechnet.Ich musterte sie und stellte fest,das sie rot gewurden war.Lächelnd nahm ich ihre hand und blitzschnell die andere.Ich drückte sie aufs Bett.Ich hielt ihre Hände fest und stoß meine Schuhe weg.Ich kniete mich aufs Bett,so das ich sie nicht einklemmte und sah ihr in die Augen.Ich wollte unbedingt wissen,wie weit sie gehen würde und was sie machen würde.Ich bemerkte,das mein Herz anfing schneller zu schlagen,doch ich versuchte das nicht zu beachten.Ich hielt ihre Hand so,das sie sich nicht so leicht befreien konnte und grinste sie an.Ich war nun wirklich auf ihre Reaktion gespannt und ließ sie nicht mehr aus den Augen.

_________________
"reden"
-denken-
"Andere reden"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: One Piece - Eine neue Ära   Fr Dez 27, 2013 9:20 pm

Erschrocken stieß ich einen kurzen Schrei aus, als Cleon meine Hände festhielt und versuchte mich zu wehren, doch sein Griff war fest, sodass ich nichts dagegen tun konnte, dass er sich über mir positionierte. Nervös starrte ich ihn an, mein Herz raste und mein Gesicht war inzwischen wahrscheinlich hochrot. Als er mich dann angrinste, grinste ich zurück, ehe ich meine Beine um seinen Körper schlang, sodass er nun auch nicht mehr wegkonnte. Sein Griff um meine Handgelenke lockerte sich und blitzschnell zog ich meine Hände zurück, ehe ich anfing, mein Kleid an den Brüsten aufzuknöpfen. Nach nur wenigen Sekunden lag ich nur noch in Unterwäsche auf dem Bett und neckisch grinste ich Cleon an, ehe ich mit meinen Händen unter sein Hemd glitt und über seinen Rücken strich.
Nach oben Nach unten
Salia

avatar

Weiblich Laune : traumhaft
Anzahl der Beiträge : 586
Anmeldedatum : 23.10.13

RPG Steckbrief
Name: Salia
Rasse/Art: Magierin
Inventar:

BeitragThema: Re: One Piece - Eine neue Ära   Fr Dez 27, 2013 9:38 pm

Verplüfft,das sie auch noch darauf einging lockerte ich kurz meinen Griff und diese gelegenheit nutze sie sofort aus.Ihr Grinsen war eindeutig und sofort grinste ich zurück.Ich wollte am anfang noch etwas sagen,doch jetzt war es eh zu spät.Nun lag sie da und ich konnte nichts ändern.Ich dachte kurz an die Kerze und ließ sie wieder erlöschen.Eh sie etwas tun konnte,zog ich mein Oberteil über meinen Kopf und warf es vom Bett."Was du kannst,kann ich schon lange." sagte ich herausfordernt und grinste sie abermals an.

_________________
"reden"
-denken-
"Andere reden"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: One Piece - Eine neue Ära   Fr Dez 27, 2013 9:44 pm

Obwohl es dunkel wurde, sah ich, dass Cloen sein Hemd auszog und behutsam zog ich ihm schließlich sie Hose aus und gab ihm so die Antwort. Es war mir nicht einmal peinlich, zwar war ich verlegen, doch ich war bereit dazu und ich wollte es mit Cleon machen. Ein weiteres Mal grinsten wir uns gegenseitig an, ehe es schließlich soweit war.

♥♥♥♥♥♥♥♥♥

Erschöpft lagen wir nebeneinander im Bett, mein Körper schmerzte, doch auf eine gewisse Arte und Weise genoss ich es sogar. "Das war..schön..", meinte ich zögernd, ehe ich lächelte und ihm behutsam übers Gesicht strich.
Nach oben Nach unten
Salia

avatar

Weiblich Laune : traumhaft
Anzahl der Beiträge : 586
Anmeldedatum : 23.10.13

RPG Steckbrief
Name: Salia
Rasse/Art: Magierin
Inventar:

BeitragThema: Re: One Piece - Eine neue Ära   Fr Dez 27, 2013 10:05 pm

Nervös ließ ich zu,das sie meine Hose aus zog.Ohne mich groß währen zu können,ließ ich mich von ihr mitreißen und genoß es.
Schwer atment lag ich nun neben ihr und legte einen Arm auf meine Stirn.Ich sah zu ihr und zweifelte kurz daran,ob das auch die Richtige entscheidung war,doch dieser Gedanke verflog sofort,als sie sagte,das es schön war."Ja..." sagte ich lächelnd und sah an die Decke.Ich fragte mich,was sie gerade dachte und sah kurz zu ihr,eh ich wieder an die Decke sah.Ich schwieg längere Zeit,doch hörte dann leise Stimmen.Sie kamen immer näher zu uns und sofort richtete ich mich auf.Ich sah zu Lia und dann wieder zu der Tür.Etwas panisch dachte ich mir einen Plan aus,das sie uns nicht so sahen,doch im nächsten Moment waren die Stimmen auch schon wieder leiser gewurde.Ich blieb sitzen und wuschelte mit beiden Händen durch meine Haare,eh ich abermals zu Lia sah und sie leicht anlächelte.

_________________
"reden"
-denken-
"Andere reden"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: One Piece - Eine neue Ära   Fr Dez 27, 2013 10:20 pm

Mein Körper versteifte sich, als von draußen Stimmen zu hören waren, doch diese wurden glücklicherweise wieder lesie. Zögernd nahm ich meine Decke und stieg aus dem Bett, ehe ich mir den Stoff um den Körper wickelte. Grinsend wandte ich meinen Kopf noch einmal kurz zu Cleon, ehe ich an den Schrank trat und mir frische Unterwäsche, sowie einen Minirock und eine Bluse herausnahm. Schnell zog ich mich um, wobei ich mich direkt vor Cleon positionierte und ihm noch einmal meinen Körper präsentierte. Nachdem ich sie Bluse in den Rock gestopft und die obersten Knöpfe geöffnet hatte, band ich mir die Haare zurück, sodass man das Ohrring gut sehen konnte, ehe ich Cleon noch einen lurzen blick zuwarf und das Zimmer dann verließ.
Nach oben Nach unten
Salia

avatar

Weiblich Laune : traumhaft
Anzahl der Beiträge : 586
Anmeldedatum : 23.10.13

RPG Steckbrief
Name: Salia
Rasse/Art: Magierin
Inventar:

BeitragThema: Re: One Piece - Eine neue Ära   Fr Dez 27, 2013 10:30 pm

Ich sah ihr zu und als sie das Zimmer verließ kam ich mir ziemlich mies vor.Sie hätte wenigstens noch etwas bleiben können.Sofort zu gehen...das war meine Masche.Seufstend stand ich auf und sammelte meine Anziesachen auf.Schnell rannte ich in mein Zimmer,wo ich mir ebenfalls etwas frisches raus nahm und mich dan sofort umzog.Ich wuschelte meine Haare zurecht und klopfte mir nochmal auf die Wangen.Ich setzte mich auf meinen Stuhl und starrte zur Tür.Ich hatte jetzt wirklich keine lust mit jemanden außer Lia zu reden,deshalb würde ich das Zimmer warscheinlich erst in ein paar Stunden verlassen.Seufstend nahm ich ein paar Zettel herfor und überflog sie.Ich schmiss sie auf den Tisch und lehnte mich zurück.Ich musste die ganze Zeit an Lia denken und daran,wie sie einfach ging.Auch wenn mir das nicht so viel ausmachte,fühlte ich etwas verletzt.Kurze Zeit später kam Iris in das Zimmer und machte diesesmal die Tür nicht zu.Augenrollend sah ich zu ihr und wartete darauf,das sie schnell wieder ging,doch sie tat das genau gegenteil.Sie setzte sich auf meinen Tisch,so,das ihr Hinter betont wurde.Seufstend sah ich zur Tür,doch ihr Auschnitt versperrte wenige Minuten später die sicht. "Iris,was willst du?" sagte ich genervt und sofort stand sie auf und ging um den Tisch zu meinem Stuhl.Genervt stöhnte ich und sah sie abweisend an,doch sie machte keine Anstallten zu gehen.

_________________
"reden"
-denken-
"Andere reden"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: One Piece - Eine neue Ära   Fr Dez 27, 2013 10:39 pm

Ich ging in die Küche und holte etwas zu essen, sowohl für mich, als auch für den Kapitän, doch als ich wieder zu meinem Zimmer ging, war Cleon nicht mehr da. Als ich zu seinem Zimmer ging, hörte ich bereits Geräusche und als ich dann noch sah, dass die Tür geöffnet war, konnte ich nicht mehr wiederstehen und lukte durch den Türspalt. Mein Herz blieb einen Moment stehen, ehe es in tausend kleine Splitter zerbrach - jedenfalls fühlte es sich so an. Schluchzend starrte ich Cleon an, dessen Hände auf Iris' Brüste ruhten. Enttäuschung, aber auch Wut machte sich in mir breit, ehe ich ihm den vollbelegten Teller entgegen warf und schluchzend davonstürmte.
Nach oben Nach unten
Salia

avatar

Weiblich Laune : traumhaft
Anzahl der Beiträge : 586
Anmeldedatum : 23.10.13

RPG Steckbrief
Name: Salia
Rasse/Art: Magierin
Inventar:

BeitragThema: Re: One Piece - Eine neue Ära   Fr Dez 27, 2013 10:46 pm

Iris ging die ganze Zeit um mich herum und packte dann meine Hand sie legte sie auf ihre Brüste und genau in diesem Moment sah ich Lia,wie sie einen Teller nach mir warf.Wütend riss ich meine Hand weg und ging um den Tisch,eh ich Lia nach rannte.Der Teller mit dem Essen interessierte mich nicht sonderlich.Ich sah Lia,wie sie an Deck rannte.Sofort packte ich ihre Hand,als sie oben war und sah ihr ins Gesicht.Tränen bildeten sich und zog sie schnell wieder unters Deck.Ich ging mit ihr in ihr Zimmer und machte dort die Tür hinter uns zu.Ich nahm sie sofort in den Arm und strich ihr über den Kopf."Du kannst mir glauben,oder du machst es nciht,doch Iris kam hinein und...das ist jetzt egal, hauptsache ist,das ich dich niemals hintergehen würde,nachdem wir hier zusammen waren." evrsuchte ich ihr mit einem ruhigen Ton zu erklären.Ich wusste,das sie mir nicht verzeit und das sie sich warscheinlich losreißen würde,doch ich blieb standhaft und drückte fest,doch sanft an mich.

_________________
"reden"
-denken-
"Andere reden"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: One Piece - Eine neue Ära   Fr Dez 27, 2013 10:59 pm

Ich wollte mich schon losreißen, als er mich an Deck einholte, doch einerseits seine Kraft, als auch die Enttäuschung hielt mich davon ab und kraftlos ließ ich mich von ihm zurück in mein Zimmer führen, wo er mich schließlich umarmte. Tränen liefen mir über die Wangen und ich sah ihn mit großen geröteten Augen an, ehe ich mein Gesicht in seiner Brust vergrub. Noch immer hielt er meine Hände fest, weswegen ich recht kraftlos in seinen Armen hing, während mir stumm weiter Tränen über die Wangen rollten.
Nach oben Nach unten
Salia

avatar

Weiblich Laune : traumhaft
Anzahl der Beiträge : 586
Anmeldedatum : 23.10.13

RPG Steckbrief
Name: Salia
Rasse/Art: Magierin
Inventar:

BeitragThema: Re: One Piece - Eine neue Ära   Fr Dez 27, 2013 11:05 pm

Ich ließ ihre Hand los und ging einen Schritt von ihr weg.Mit einer Hand hob ich ihr Kin an und mit der anderen versuchte ich die Tränen weg zu wischen. "Wieso weinst du eigentlich?" fragte ich währendessen und ließ sie dann ganz los.Sie konnte nun entscheiden,ob sie ging oder bei mir blieb.Ich war immernoch der festen überzeugung,das sie ging,doch etwas hatte ich noch hoffnung,das sie hier bleibt und aufhört zu weinen.Ich versuchte sie anzulächeln und strich ihr einzelne Strähnen aus dem Gesicht,die ihr immer wieder ins Gesicht fiele.

_________________
"reden"
-denken-
"Andere reden"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: One Piece - Eine neue Ära   Fr Dez 27, 2013 11:11 pm

Fassungslos starrte ich ihn an, immerhin hatte ich gerade gesehen, wie seine Hände die Brüste einer anderen berührten und das nach unserem Liebesakt, verstand er denn nicht, dass mich das tief verletzte? "Ach egal...es ist nichts..", log ich und nahm seine Hand, welche mir die Strähnen aus dem Gesicht strich. Ich zwang mir ein Lächeln auf und sagte mir immer wieder, dass er mich nicht betrügen würde, bis ich schließlich noch ein paar mal blinzelte und schließlich die Tränen ganz versiegt waren.
Nach oben Nach unten
Salia

avatar

Weiblich Laune : traumhaft
Anzahl der Beiträge : 586
Anmeldedatum : 23.10.13

RPG Steckbrief
Name: Salia
Rasse/Art: Magierin
Inventar:

BeitragThema: Re: One Piece - Eine neue Ära   Sa Dez 28, 2013 6:42 pm

Betrüb sah ich sie nun an und ging einen Schritt zurück."Du...kannst alles machen...mich hasse,mich Schlagen...oder...mich lieben,doch...unterdrücke deine Tränen nicht..." sagte ich und ging langsam zu ihrem Bett.Ich setzte mich nun seufstend und legte mein Gesicht in meine Hände."Entschuldigung...." sagte ich leise und sah sie an.

_________________
"reden"
-denken-
"Andere reden"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: One Piece - Eine neue Ära   Sa Dez 28, 2013 7:30 pm

"Ich hasse dich doch nicht...ich liebe dich..", meinte ich leise und setzte mich zu ihm auf mein Bett. Stumm kuschelte ich mich an ihn und legte meinen Kopf auf seine Schulter, jedoch erwiderte ich nichts auf seine Entschuldigung, gab es doch noch nicht einmal einen Grund dazu.
Nach oben Nach unten
Salia

avatar

Weiblich Laune : traumhaft
Anzahl der Beiträge : 586
Anmeldedatum : 23.10.13

RPG Steckbrief
Name: Salia
Rasse/Art: Magierin
Inventar:

BeitragThema: Re: One Piece - Eine neue Ära   Mi Jan 01, 2014 7:57 pm

Ich sah sie an und ließ die Wort wirken.Ich hatte zwar schon eine Vorahnung,doch damit,das sie es sagt, hätte ich nicht gerechnet.Ich legte meinen Arm um ihre Schulter und drückte sie an mich. Ich zögerte kurz,doch ich wollte ihr sagen,das ich abenfall so empfand. "Lia , ich..."
Die Tür wurde aufgerissen und Alice stürtzte hinein. "Cleon schnell, die Marine!" Alice rannte zurück und ich sah Lia an.Ich gab ihr einen Kuss auf die Stirn und stand auf.Ich wuschelte ihr durch die Haare und rannte ebenfalls schnell an Deck.Alice zeigte mir,wo sie Schiffe waren und sofort erkannte ich,das es das Schiff von Lias Vater war.Ich ballte meine Hand zu Fäusten und gab allen das Zeichen,das wir kämpfen würden.

_________________
"reden"
-denken-
"Andere reden"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: One Piece - Eine neue Ära   Mi Jan 01, 2014 9:04 pm

Betrübt darüber, dass er nicht auch sagte, dass er mich liebt, blieb ich erst auf dem Bett sitzen, ehe ich reagierte und nun auch aus dem Zimmer stürmte. Schnell folgte ich Cleon an Deck, ehe auch ich die Marine ausmachte und noch einmal kurz unter Deck huschte und mein Schwert holte, ehe ich wieder nach oben lief und mich kampfbereit machte.
Nach oben Nach unten
Salia

avatar

Weiblich Laune : traumhaft
Anzahl der Beiträge : 586
Anmeldedatum : 23.10.13

RPG Steckbrief
Name: Salia
Rasse/Art: Magierin
Inventar:

BeitragThema: Re: One Piece - Eine neue Ära   Mi Jan 01, 2014 9:09 pm

Augenblicklich sah ich zu Lia und wie sie wieder unter Deck rannte,um gleich wieder mit ihrem Schwert zu kommen."Bist du sir sicher,das du gegen deinen Vater kämpfen willst?" fragte ich etwas betrübt,doch es gab keine gelegenheit zu antworten.Sofort wurden wir unter beschuss genommen .Die Kanonenkugeln flogen nur so auf uns zu.Viele verfehlten uns,doch einige Streiften uns.Wütend darauf ließ ich meinen gesammten Arm entflammen und sah wütend zu Nanami und Alice.Sie bereiteten ebenfalls die Kanonen vor.Als sie vertig waren und die Kugeln abfeuerten,lie ich sie im Flug anzünden,sodas mehrer Schiffe in Flammen aufgingen.Längere Zeit kämpften wir so und als eine Gefühlte hälfte der Schiffe abgenommen hatte ,griffen sie nun direkt an.Die Marine segelte auf unser Schiff zu und bald hatten wir 3 Schiffe um uns.Kampfbereit erwarteten wir sie schon und die Ersten angreifer konnte ich leicht mit Feuer besiegen,doch dann kam eine ganze Masse an. Ich hoffte nur,das wir diesen Angriff überstehen könnten.

_________________
"reden"
-denken-
"Andere reden"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: One Piece - Eine neue Ära   Mi Jan 01, 2014 9:18 pm

Ich ließ meinen Blick unsicher über die Schiffe schweifen, ehe ich Cleon ansah und entschlossen nickte. Der Kampf begann wenige Sekunden später und ich hielt mich ebenfalls kampfbereit, bis auch schon die ersten Marine Soldaten an Deck strömten und der Kampf nicht nur über das Meer weitergeführt wurde. Ich metzelte mich durch die Massen, bis ich auch schon meinem Vater gegenüber stand und sich unsere Klingen kreuzten.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: One Piece - Eine neue Ära   

Nach oben Nach unten
 
One Piece - Eine neue Ära
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» The Tribe: Eine neue Welt
» [IA] Kampagne Eine neue Bedrohung
» The Tribe - eine neue Welt *SPOILER*
» Mein ex hat eine neue Freundin!!!! bitte helft mir
» Mein Ex hat eine neue Freundin =(

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Seelentor RPG Forum :: nebenplay :: Archiv :: Abgebrochene/Pausierte Projekte :: One Piece-
Gehe zu: